Vorschaubild_Flyer_HeckenplatzIm Jahr 2018 sind Neuerungen im Bereich der Grüngutverwertung in Kraft getreten. Waren bisher die Kommunen zuständig für Sammlung und Verwertung des Materials, so verbleibt künftig die Zuständigkeit der Gemeinde nur noch bei der Sammlung. Abtransport und Verwertung erfolgen nun durch den Entsorgungsverband Saar (EVS).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Allgemeine Informationen zum "Heckenplatz"

 

Der EVS hat diese Dienstleistungen ausgeschrieben und an die

wirtschaftlichsten Anbieter vergeben. Die Kosten werden auf die

Gemeinde umgelegt. Eine kostenlose Annahme des

Grünschnitts ist daher nicht mehr möglich. Ein Teil der Kosten

muss auf die Nutzer des zentralen Platzes für Baum- und Strauchabfälle

im Lohweg in Gersheim umgelegt werden.

 

Der Gersheimer Gemeinderat hat daher in seiner vergangenen

Sitzung eine Benutzungs- und Gebührensatzung für die

Grüngutannahme der Gemeinde Gersheim erlassen.

Die Änderungengelten ab dem 01.03.2018.

 

Was kostet die Entsorgung?

PKW-Kofferraum (bis ca. 300 Liter) 2,- €

Kleiner Anhänger oder
PKW-Kombi (bis ca. 500 Liter)

4,- €
Großer Anhänger, Pritsche pro 1000 Liter 8,- €
Jeder weitere Kubikmeter 8,- €
Jahreskarte (nicht übertragbar) 20,- €