Mehrgenerationentreff

Hier finden Sie die aktuellsten Termine und Veranstaltungen des Generationentreff in Niedergailbach.

   

 

1. Kaffeenachmittag - Mittwoch, 15. Januar 2020

Am Mittwoch, den 15. Januar 2020 ab 15:00 Uhr findet unser 1. Kaffeenachmittag im neuen Jahr statt, zu dem wir ganz herzlich einladen möchten!
Genießen Sie ein paar schöne und unterhaltsame Stunden bei selbst gebackenem Kuchen, Quiche und Wurstweck. Auf Ihr Kommen freut sich das Leitungsteam: Gabi Walter, Gabriele Rebmann und Maria Vogelgesang.

 

Medizinische Infoveranstaltung - Montag, 20. Januar 2020

Medizinische Infoveranstaltung mit dem Thema „Frauenherzen schlagen anders“ am 20. Januar 2020 um 18:00 Uhr. (Referent Dr. med. Horst Winter, Nardini-Klinikum Zweibrücken)

 

Dämmerschoppen - Freitag, 24. Januar 2020

Dämmerschoppen - Am Freitag, 24. Januar 2020, wird ab 19:00 Uhr wieder zum Dämmerschoppen in den Generationentreff eingeladen. Die Küche bietet an diesem Abend neben den bekannten Leckereien eine "Currywurstpfanne mit Pommes". Herzliche Einladung ergeht an Alt und Jung.

 

Spiele-Nachmittag - Montag, 27. Januar 2020

Spiele-Nachmittag - Mit dem Spielenachmittag möchten wir das Programmangebot des Generationenteffs über die Wintermonate aufleben lassen! Die erste Veranstaltung findet am Montag, den 27. Januar statt. Beginn ist um 16:00 Uhr, so dass auch Müttern mit ihren Kindern die Möglichkeit gegeben ist, die Veranstaltung zu besuchen. Gespielt werden Unterhaltungsspiele, egal ob „Mensch ärgere Dich nicht“, „Monopoly“ oder „Der Siedler von Katan“. Die Besucher können auch gerne eigene Lieblingsspiele mitbringen! Weitere nachfolgende Termine für einen Spielenachmittag sind geplant: Montag, den 17. Februar 2020; Montag, den 23. März 2020.

 

 

Der Generationentreff in Niedergailbach ist ein Modellprojekt der Gemeinde Gersheim und steht allen Bürgern der Gemeinde offen.

 


Gerne erteilt das „Orga-Team Generationentreff“ weitere Auskünfte!
Kontakt: Martin Vogelgesang, Hirschackerweg 10A, 66453 Gersheim-Niedergailbach, Telefon 06843/5060, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!