Sie sind hier: Startseite
Sitemap Impressum Kontakt Suche
Familienfreundliche Gastronomie logo biosphaere logo kulturpark Logo Spohnshaus Logo www.buergerdienste-saar.de Logo Land der Ideen
Aktuell sind 4 Gäste und 1 Mitarbeiter online
flagge von frankreich   flagge von uk

Sonderaktion: Freibad am Freitag und am Samstag extralang bis 21:00 Uhr geöffnet!

Foto des Walsheimer FreibadesAm Freitag, 03.07., und am Samstag, 04.07.2015, ist das Freibad in Walsheim bis 21:00 Uhr geöffnet!

Das Freibad Walsheim bietet bis Mitte September an warmen Sommertagen täglich Gelegenheit zur Erfrischung. Das besondere Ambiente des Bades mit seiner weitläufigen Liegewiese und dem Schatten spendenden Baumbestand ist über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt und geschätzt. Für Kleinkinder gibt es einen besonders gesicherten und mit einem Sonnensegel überdachten Bereich im Nichtschwimmerbecken. Für die sportlich ambitionierten Gäste ist neben dem 50 m-Schwimmerbecken der Beachvolleyball-Platz die ideale Anlaufstelle. Für das leibliche Wohl sorgt ein Kiosk, der neben kühlen Getränken auch Eis und kleinere Snacks für die Besucher bereithält und das Erholungsangebot im Freibad Walsheim abrundet.
Geöffnet hat das Freibad Walsheim montags bis freitags von 10:00 bis 20:00 Uhr, samstags und sonntags von 9:00 bis 20:00 Uhr.

Schnelles Internet zum Greifen nah!

Foto des Flyers zum Thema BreitbandausbauIn den vergangenen Wochen fanden zahlreiche Beratungs- und Informationsveranstaltungen zu dem Thema Breitbandausbau statt. Die Firma Inexio hat ihre Pläne für den Breitbandausbau in weiteren Ortsteilen unserer Gemeinde vorgestellt. Inexio hat ein DSL-Versprechen abgegeben: Werden genügend Vorverträge abgeschlossen, verlegt das saarländische Unternehmen noch im Jahr 2016 Glasfaserleitungen für schnelles Internet.
Ergänzend zu den vergangenen Informationsveranstaltungen finden Beratungs- und Verkaufstermine statt (jeweils 16:00 - 19:00 Uhr):

06.07.2015, 22.07.2015: Sportheim der Sportfreunde Reinheim
02.07.2015: Gemeinschaftshalle Niedergailbach
16.07.2015: Dorfgemeinschaftshaus Walsheim  
weiterlesen

Kanalverlängerung und Straßensanierung in der Zollstraße

Foto der Zollstraße in MedelsheimIn den kommenden Wochen erfolgen Arbeiten in der Zollstraße in Medelsheim zur Kanalverlängerung und zur Fahrbahnsanierung zwischen Nr. 5 und Nr. 12. Die Kanalsanierung wird in konventioneller Bauweise (Verlegegraben) erfolgen. Mehrere Grundstücksanschlüsse werden im Zuge der Kanalsanierung im öffentlichen Bereich bis zu den Grundstücksgrenzen saniert. Die Fahrbahn (Asphaltdeckschicht) wird zwischen der Rinnenanlage im Bauabschnitt erneuert. Als Ausführungszeitraum sind die Monate Juli und August 2015 vorgesehen.
weiterlesen

„Farbenspiele in Aquarell und Acryl“ in der Sparkassen Galerie „Altes Rathaus“

Foto der AusstellerDie Gemeinde Gersheim präsentiert in der Sparkassen-Galerie Rubenheim die Ausstellung „Farbenspiele in Aquarell und Acryl“, Exponate aus dem Malkurs im Generationentreff Niedergailbach.
Die Ausstellung ist bis 26. Juli 2015 immer samstags und sonntags von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Gemeinde Gersheim ehrt ihre Sportler und Kulturschaffenden

Gruppenfoto der Geehrten Auch in diesem Jahr konnte Bürgermeister Alexander Rubeck zahlreiche Sportler und Kulturschaffende für ihre Leistungen im vergangenen Jahr ehren. Die Sportlerinnen und Sportler wurden ausgezeichnet in den Bereichen Behindertensport, Fußball, Schießen und Speed-Skating. Im musikalischen Bereich überzeugten die Geehrten mit Gesang und Instrumenten. Nachdem der Musikverein Rubenheim die Veranstaltung eröffnet hatte, betonte das Gemeindeoberhaupt, dass mit der Veranstaltung gerade diejenigen in den Mittelpunkt gestellt werden sollen, die sonst nicht im Rampenlicht stehen. Hier nannte er insbesondere diejenigen, die sich in gesellschaftlicher und sportlicher Hinsicht in Vereinen engagieren.
weiterlesen

Gemeinsamer Standesamtsbezirk mit Blieskastel und Mandelbachtal

Foto eines Siegels, Bildrechte: S. Hofschlaeger, pixelio.deNach dem Beschluss des Gemeinrates wurde zum 01. Juli 2015 ein gemeinsamer Standesamtsbezirk der Stadt Blieskastel und der Gemeinden Gersheim und Mandelbachtal gebildet. Seit dem 01. Juli erfolgen sämtliche Beurkundungen sowie die Ausstellung von Urkunden ausschließlich in Blieskastel.


weiterlesen

Gemeinde Gersheim führt E-Post ein

Foto eines BriefumschlagesAls weiteren Schritt auf dem Weg zu einer modernen und bürgernahen Verwaltung führt die Gemeinde Gersheim die E-Post ein. Damit wird die bisherige Verfahrensweise, dass Schreiben am Computer erstellt, ausgedruckt, unterschrieben, einkuvertiert, frankiert und versandt werden, modernisiert. Mit dem neuen System erstellen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Schreiben weiterhin am Computer. Die Dokumente werden nicht mehr am Arbeitsplatz ausgedruckt. Die Deutsche Post AG übernimmt den Druck und das Frankieren. Durch diese wirtschaftliche Umstellung spart die Gemeinde Gersheim die Anschaffung einer neuen Frankiermaschine, senkt die laufenden Kosten und modernisiert den laufenden Geschäftsbetrieb.
weiterlesen

Bliesgau-Bound offiziell eröffnet

Foto der Eröffnung des Bliesgau-BoundsMit dem sogenannten Bliesgau-Bound kann man nun in Gersheim auf besonders moderne Art auf Schnitzeljagd gehen. Bei der offiziellen Vorstellung ließen sich Umweltminister Reinhold Jost und Verbandsvorsteher und Bürgermeister Alexander Rubeck gerne von der jungen Generation in die Technik einführen. Vor allem bei Jugendlichen ist die Nutzung von Apps auf Smartphones mittlerweile Routine. So auch bei den Schülern der Gemeinschaftsschule Gersheim, die bei der offiziellen Vorstellung des Bliesgau-Bounds im ökologischen Schullandheim Spohns Haus in Gersheim den anwesenden Erwachsenen gerne erklärten, wie der Bliesgau-Bound funktioniert.
weiterlesen

Antrag auf Feststellung einer Behinderung online stellen

Foto einer Tastatur, Viktor Mildenberger_pixelio.de Seit Kurzem bietet das Landesamt für Soziales einen Online-Antrag zur Feststellung einer Behinderung an. Der Vorteil einer Online-Antragstellung ist, dass Ihr Antrag mit dem Absenden im Landesamt sofort bearbeitet werden kann. Dies führt zu einer schnellen Bearbeitung und erspart Zeit. Die schriftliche Übersendung des augefüllten Antrages innerhalb von vier Wochen ist derzeit jedoch zusätzlich notwendig.
Das entsprechende Antragsformular finden Sie auf dem Internetangebot des Landesamtes für Soziales.

Gemeinde Gersheim als familienfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet

Bild: Heiko Rebmann, Wolfgang Degott, Marie-Theres Sand, Bürgermeister Alexander Rubeck, Elisabeth Hessedenz, Stefan Gebhart, Sophie Paltz. Die Gemeinde Gersheim möchte eine moderne und bürgernahe Verwaltung sein. Neben zahlreichen Maßnahmen für die Bürgerinnen und Bürger, wie beispielsweise die Einführung des Mobilen Rathauses, des Vorschlags- und Beschwerdeservices oder einer Bürgersprechstunde, wurde die Verwaltung nun als „familienfreundliches Unternehmen“ ausgezeichnet. Das Gütesiegel wurde von IHK Saarland, Handwerkskammer des Saarlandes (HWK) und dem saarländischen Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie im Jahr 2013 gemeinsam mit der Servicestelle „Arbeiten und Leben im Saarland“ entwickelt, um die Arbeitswelt noch familienfreundlicher zu gestalten.
weiterlesen
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>
Ergebnisse 1 - 10 von 94
Mehr Artikel finden Sie beim

Nachrichtenüberblick